Yoga

Yoga wurde mir ziemlich unerwartet vor die Füße gelegt und ich ließ mich wie so oft in meinem Leben davon tragen …. Hin zu einer Begegnung mit mir selbst. Als Frau, Mutter, Geliebte, Heilpraktikerin, Gärtnerin, Künstlerin und leidenschaftliche Anhängerin von Freiheit und Frieden für die Welt, bin ich schon immer auf der Suche gewesen nach Antworten und Heilung.

Als ich „Herz-Yoga“ von Mark Whitwell zum ersten Mal las, war ich völlig von den Socken und schlagartig auf dem Boden meiner Tatsachen angekommen. Da hat ein sehr weiser Mensch ziemlich viel verstanden und einfach so alles aufgeschrieben, woran ich in meinem Leben bisher geglaubt habe. Yoga als ganzheitliches System zu verstehen, in dem es keine Hierarchie gibt und keine Wahrheit die man finden könnte, weil sie genau hier, genau jetzt, als das Leben, das ich bin, präsent ist, hat mich tief geerdet. Beim Yoga geht es um Intimität mit dem Körper, dem Atem und allen Formen von Beziehungen des Lebens. Wenn wir gemeinsam Yoga praktizieren sind wir intensiv miteinander verbunden, können uns lösen aus dem Gefühl von Trennung und Isolation, und das tun, was getan werden muss in unserer gemeinsamen Aufgabe, die Menschheit gesunden zu lassen und die Welt zu verändern.

Mit Hingabe, Herzlichkeit und einem Hauch Humor möchte ich in meinen Klassen dazu ermutigen, sich innig mit sich selbst zu verbinden, alte Muster zu verlassen und mutig den eigenen (Yoga-) Weg zu gehen.

kinderyoga
kinderyoga lübeck
yoga

Yoga für Schwangere

Eine ganzheitliche Geburtsvorbereitung.

Um den Start ins Leben so natürlich und selbst-bestimmt wie möglich zu gestalten, gilt es, sich mit der ureigenen weiblichen Intuition zu verbinden, die jeder Frau innewohnt.

Indem wir die feine Verbindung zwischen Atem, Bewegung und Konzentration nutzen, können wir eintauchen in ein tiefes Gefühl von Vertrauen und uns so innig mit uns selbst verbinden. Durch ausgewählte Yogaübungen verfeinert sich dein Körperbewusstsein, Verspannungen können sich lösen und Gelassenheit kann entstehen.

Yoga mit Baby

Richte deinen Blick auf das Hier, nimm wahr, was wichtig ist und was du jetzt brauchst, dann kann die Zukunft nur gut werden. Das Leben mit Kindern ist eine große Herausforderung und möchte voller Hingabe und Bewusstheit gemeistert werden. Dabei Mutter und Göttin gleichzeitig zu sein, ist die große Kunst und bedarf einiger Übung.

Yoga kann uns in diesem besonderen Lebensabschnitt optimal unterstützen. Ausgewählte Yoga- und Atemübungen kräftigen sanft den Körper, entlasten Rücken und Gemüt und ermöglichen mehr Gelassenheit mit dem Baby.

Stillen, Wickeln, Schunkeln, Singen, Lachen und Weinen sind dabei ganz natürlich(er) Teil dieser Yogaklasse.

Female Yoga

Female Yoga ist ein Angebot an alle Frauen, Göttinnen, Mütter, Freundinnen, Tanten und Kriegerinnen sich am Ende des Tages wieder ganz auf sich selbst zu besinnen, sich zu er-innern und sich innig mit sich selbst zu verbinden.

Mal ganz leise und fein, der Erde ganz nah – Mal aufstrebend, beschwingt und anregend gestalte ich diese fließende Vinyasa-Klasse sehr intuitiv und je nach Gegebenheit.

Eine harmonische Klasse, die dazu einlädt vorher oder nachher noch gemütlich einen Tee zu trinken und den Abend ausklingen zu lassen.

kinderyoga
kinderyoga lübeck
yoga

Familienyoga

Eine gemeinsame Zeit auf der Yogamatte kann den oft stressigen Alltag in der Familie nachhaltig verändern! Yoga ist für Erwachsene wie auch für Kinder eine wunderbare Zaubertüte voller Möglichkeiten, die helfen das Leben leicht(er) zu nehmen, zu genießen, zu lieben und bei aller Hektik draußen die Ruhe in sich selbst zu bewahren.

Taucht gemeinsam ab in eine Welt der Märchen und Sagen, lasst euch von eurem Atem in die Tiefe eures Selbst führen und (er)findet euch neu in und Haltungen, die nur zusammen Sinn machen. Entdeckt dabei wie Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen können und eure Bindung eine ganz neue Qualität bekommt.

(Wieder) Kind sein dürfen, gemeinsam ein- und ausatmen, berühren und berührt werden, halten und gehalten werden, miteinander singen und lachen, kuscheln und entspannen …

Mit viel Freude an der achtsamen Bewegung erleben wir gemeinsam eine Eltern-Kind-Yoga-Praxis, die eure Bindung nachhaltig stärken kann.

Kinderyoga

In meinen Yogastunden wird gelacht, gepustet, geatmet, geschnorchelt, getönt und gesungen. Wir brüllen wie Donner und Blitz oder flüstern wie der Sommerwind. Wir schleichen und tanzen, balancieren, stehen Kopf und üben dabei liebevolle Achtsamkeit für uns und die Anderen.

Klassische Haltungen wie der Lotossitz oder die Krähe, dynamische Abfolgen wie der Sonnengruss, sowie Partnerübungen werden kinngerecht, spielerisch und vor allem ohne Leistungsdruck angeleitet und geübt.

Jeder darf, niemand muss!

Den Schluss bildet eine der Gruppe entsprechende Endentspannung. Das kann eine Geschichte, ein Lied, ein Mandala oder eine Massage sein. Die Kinder wissen meist intuitiv was sie brauchen.

Eine regelmäßige Yogapraxis schult die (Selbst-) Wahrnehmung, lässt innere Gelassenheit und Ruhe entstehen und vermindert Stress. Konzentration und Gleichgewichtssinn nehmen zu und die natürliche Ver-Bindung zu sich selbst wird gestärkt.

Yoga für Jugendliche

Beim Yoga geht es um Intimität mit dem Körper, dem Atem und mit allen Formen von Beziehungen des Lebens. Verbinde dich in der Zeit deines Er-wachsen-Werdens ganz innig mit dir selbst, bleibe gleichzeitig konzentriert und entspannt im Alltag und lasse dich nicht (mehr) so schnell aus deiner Bahn werfen.

Eine regelmäßige Yogapraxis schult die (Selbst-)Wahrnehmung, lässt innere Gelassenheit und Ruhe entstehen und vermindert Stress.

Je nach Gruppenkonstellation Jede/r still für sich auf ihrer/seiner Matte oder auch mal akrobatisch in Partner- oder Gruppenkonstellationen, üben wir in fließender Abfolge Yogahaltungen, verbinden uns dabei mit dem Atem und erreichen so einen Zustand zufriedener Gelassenheit und innerer Ruhe.

Meditation, Atemübungen und auch gerne mal laute Musik und Gesang sind natürlicher Bestandteil dieser Klasse.

Ich freue mich auf euch!

Ashtanga Yoga

„Practice, Practice and all is coming!“ Ashtanga ist eine dynamische Yogaform mit exakten Körper- und Atemübungen. Das Besondere liegt in der Koordination der speziellen Atemtechnik (Ujjayi) mit der Bewegung, mit der Aktivierung innerer Muskelverschlüsse (Bandhas) und der Ausrichtung des Blicks (Drishti).

Ziel ist es, den Körper zu reinigen und zu stärken, den Geist zu beruhigen und ihn mitsamt Ego in den Hintergrund treten zu lassen, über die kontinuierliche Praxis soll zur Erleuchtung im Hier und Jetzt gelangt werden.

Eine schweisstreibende Praxis.

Privatunterricht