ASHTANGA YOGA

Ashtanga Yoga im traditionellen Mysore Stil findet seinen Ursprung in Mysore (Südindien) und wird dort von Generation zu Generation weitergegeben. Wir üben im Ashtanga Yoga feste Asana Sequenzen (Serien), wobei jede Bewegung mit einem Atemzug verbunden ist (Vinyasa-Prinzip). Die Atmung trägt somit durch die Praxis und sie bekommt eine meditative Qualität. Im Mysore-Stil übt jede*r Einzelne die Sequenz im Tempo der eigenen Atmung – also jede*r für sich und alle gemeinsam in einem Raum. Die Lehrer*innen unterstützen und begleiten dabei individuell. Die Praxis wirkt durch Tristhana, dem Zusammenspiel von Fokus/Konzentration (Dristhi), den Positionen (Asanas) in Kombination mit der korrekten Atemtechnik auf Körper, Geist und Nervensystem. Dabei gilt: 99% Praxis, 1% Theorie. Yoga ist kein Glaubenssystem, sondern wird durch eine regelmäßige Praxis individuell erfahrbar.

KURSPLAN (gültig ab  01.08.2021)

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonntag

6-7.30 Uhr

Mysore

 

5-6.30 Uhr

Mysore

 

6-7.30 Uhr

Mysore

 

5-6.30 Uhr

Mysore

 

6-7.30 Uhr

Mysore

 

 

08.30-10Uhr

Ashtanga Yoga

(geführte Klasse)

 

08.30-9.30Uhr

Ashtanga Yoga

(Intro*)

 

 

   
   

10-11 Uhr

Yoga mit Baby**

 

11-12.30 Uhr

Ashtanga Yoga für Einsteiger

 
   

11.30-12.30 Uhr

Schwangerenyoga**

   

11-12.30 Uhr

Ashtanga Yoga

LED/Count***

17-18 Uhr

Kinderyoga

 

 

     

 

18.30-20 Uhr

Ashtanga Yoga

(geführte Klasse)

 

18.15-19.30 Uhr

Ashtanga Yoga für Männer

     
 

20-21.15 Uhr

Meditation/ Restorative Yoga

20-21.15 Uhr

Ashtanga Yoga als bewegte Meditation

   

18-19.30 Uhr

Meditation/ Restorative Yoga

 

*in sich abgeschlossene, aufeinander aufbauende Yogastunden. Hier lernst du Schritt für Schritt die erste Serie kennen, sodass Du anschließend eigenständig üben kannst.

**geschlossener Kurs mit fixen Terminen.

***jeden letzten Sonntag im Monat

UNTERRICHTSFORMEN

In dieser Klasse werden die Grundkenntnisse des Ashtanga Systems durch eine geführte Klasse vermittelt. Du übst gemeinsam im selben Bewegungs- und Atemtempo der Gruppe und bekommst individuelle Anweisungen und Hilfestellungen. Es werden die Sonnengrüße, Grundpositionen, der Anfang der ersten Serie und eine modifizierte Abschlusssequenz unterrichtet.

Wenn du neu mit Ashtanga Yoga anfangen möchtest, dann ist dieser Kurs ideal für Dich.

Alle Übungen sind nach bewegungsphysiologischen Gesichtspunkten perfekt auf Deinen Körper abgestimmt. Du entwickelst Kraft und Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination und erfährst wohltuende Entspannung. Körper und Geist kommen in Harmonie.

Diese Unterrichtsform beschreibt sich am besten als Einzelunterricht in der Gruppe. Hier üben alle Schüler*innen nach ihren Möglichkeiten im eigenen Tempo und erhalten dabei individuelle Unterstützung von den Lehrenden. Dies ist die vorrangig vertretene Unterrichtsform.

VORTEIL 

Du entwickelst schnell eine eigene Praxis und kannst diese immer und überall pflegen. Weltweit wird in dieser Tradition unterrichtet und in jeder Ashtanga Yoga Schule findest du dich schnell zurecht.

Die sogenannten Count oder Led Klassen, anders als andere geführte Yogaklassen, sind für fortgeschrittene Ashtangis mit einer gefestigten Praxis gedacht. Gezählt wird in Sanskrit, nur die Asana-Namen und Vinyasas werden angesagt. Anders als im Mysore Style liegt hier der Fokus auf dem Fluss der Gruppe als Einheit, die nach vorgegebenem Tempo Atmung und Bewegung synchronisiert.

VORTEIL 

Die Count Klasse eignet sich wunderbar zur Verfeinerung deiner eigenen Praxis und dient der tieferen Verinnerlichung des Ashtanga Vinyasa Yoga Systems.

Klinke Dich in das uralte Energiefeld des Ashtanga ein und lasse Dich durch Deine persönliche Yoga Praxis tragen. Am einfachsten gelingt dies gemeinsam mit anderen Yogis.

  • Egal in welcher Form Du übst.
  • Egal wie lange Du übst.
  • Egal welche Serie Du übst.
  • Egal was Du übst.

Der Yoga verbindet uns und gemeinsam erzeugen wir ein energetisches Muster unserer Yogas Praxis in der Welt. Erfahre das Gefühl von Verbundenheit und gemeinsamer Energie über räumliche Grenzen hinweg. Etabliere Deine Morgenroutine und erlebe täglich aufs Neue, wie Du nach der Praxis erfrischt und geerdet in den Tag starten kannst.

 

ABLAUF

Als Selbstpraxis entscheidest Du selbst wann Du in den Raum kommst und wann Du gehst. Wahre jedoch bitte die meditative Stille.

VORTEIL

Das System kann noch besser verinnerlicht und verstanden werden. Achtsamkeit und Geduld werden kultiviert und eine zuverlässige innere Stimme geschult.

Lerne Tristhana kennen, Deine Grundlage für eine nachhaltig wirksame und zugleich tief meditative Praxis. Verbinde Atmung, Bewegung und Blickrichtung.

Ashtanga Yoga ist eine ganzheitliche bewegte Meditation. Dein Atem verschmilzt mit der Bewegung, Deine Energie trägt den Körper und Deine Konzentration verlagert sich vom Außen nach innen.

In diesem Kurs näherst Du Dich mit modifizierten Haltungen der Basic Serie des Ashtanga Yoga an.  Gezielte Übungen führen Dich an Atmung, Haltungen und Blickrichtung heran als Grundlage für eine effektive Praxis. Deine Gesundheit und ganzheitliche Balance stehen im Mittelpunkt. Deine Gedanken kommen zur Ruhe, Dein Körper findet eine natürliche Ausrichtung. So entwickelst Du eine Praxis, in der Du mit Körper und Geist in Harmonie kommst.

Wer kennt das nicht, der Alltag ist heute wieder sehr voll gewesen und hat Dich in all seinen Facetten herausgefordert.

Restoratives Yoga – Tanke neue Energie

Lasse den Stress des Alltags los und löse die Verspannungen in Deinem Körper, so dass Du Dich wieder rundum wohl und erholt fühlen kannst.

Egal ob Du Entspannung suchst, Stress abbauen willst oder ohne spezifischen Grund Deine innere Balance stärken möchtest – Vorerfahrungen brauchst Du zumindest keine.

KURSE

Eine ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Verbinde dich mit der ureigenen weiblichen Intuition, um den Start eines neuen Lebens so natürlich und selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Durch die feine Verbindung zwischen Atem, Bewegung und Konzentration tauchen wir in ein tiefes Gefühl von Vertrauen und verbinden uns so innig mit uns selbst. Ausgewählte Yogaübungen verfeinern das Körperbewusstsein, Verspannungen lösen sich und Gelassenheit kann entstehen.

Termine

Mittwoch, 04.August-22.September 2021 / 11.30-12.30

Termine

 

Das Leben mit Kindern ist eine große Herausforderung und möchte voller Hingabe und Bewusstheit gemeistert werden. Dabei Mutter und Göttin gleichzeitig zu sein, ist die große Kunst und bedarf einiger Übung.

Yoga kann uns in diesem besonderen Lebensabschnitt optimal unterstützen. Ausgewählte Yoga- und Atemübungen kräftigen sanft den Körper, entlasten Rücken und Gemüt und ermöglichen mehr Gelassenheit mit dem Baby. Stillen, Wickeln, Schunkeln, Singen, Lachen und Weinen sind dabei ganz natürlich(er) Teil dieser Yogaklasse.

Termine

Mittwoch, 18. August – 06.Oktober 2021  /  10.30-11.30 Uhr

Mittwoch, 20.Oktober – 08.Dezember 2021  /  10.30-11.30 Uhr

Die Kursgebühr beträgt 110€

KURSEINSTIEG & ANMELDUNG

Anmeldung:

Für alle Kurse kannst Du Dich telefonisch unter 0157 – 56771174 oder per E-Mail an info@naturheilpraxis-munzert.de anmelden.

Ermäßigte Beiträge für Geschwister, Geringverdienende und Alleinerziehende möglich. Bitte sprecht mich hierzu gerne an!

Schnuppern

10
  • einmalig

Einzelstunde

18
  • 1 Einzelstunde

10er Karte

150
  • 4 Monate gültig

Monatskarte

80
  • 1 Monat gültig

Personal Yoga

90
  • 90 Minuten

Kinderyoga

90
  • 1 Kurs / 10 feste Termine

Schwangerenyoga / Yoga mit Baby

130
  • 1 Kurs / 10 feste Termine

Mini-Abo

50monatlich
  • 1 Klasse wöchentlich

Maxi-Abo

70
  • alle Klassen

online

30
  • 1 Monat gültig